Image

INTERNE STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Abteilung Studienfinanzierung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Verwaltungskraft (w/m/d) – BAföG –AFBG in Teilzeit 25 Std.Woche

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung Posteingang und Postausgang, Entgegennahme von Telefonaten und Weiterleitung innerhalb der Abteilung, Erteilen von allgemeinen Auskünften.
  • Anlegen von Akten (Papierakte und elektronische Akte), Eingangsbestätigungen versenden.
  • Archivierung und Aussonderung von Akten – Archiv ist nicht barrierefrei.
  • Digitalisierung der täglichen Eingangspost
  • Zuarbeit für die Sachbearbeiter*innen im BAföG und AFBG

Für die Aufgaben benötigen Sie:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in der Verwaltung, im Büromanagement oder Sekretariatsbereich oder gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse.
  • Berufserfahrungen mit ähnlichen Aufgaben innerhalb der letzten fünf Jahre.
  • Sicherer Umgang in den MS-Office-Anwendungen OUTLOOK, WORD.

            Im Rahmen der internen Personalentwicklung freuen wir uns auch über interessierte Mitarbeiter*innen, die nicht über alle erforderlichen Qualifikationen verfügen. Kommen Sie gerne im Vorfeld auf uns zu. Die Tätigkeiten werden ggfs. zunächst auf Probe übertragen.
            Auf jeden Fall verfügen Sie über

            Haben wir Sie angesprochen?
            Dann bewerben Sie sich über unser Onlineformular bis spätestens 8. März 2024 und fügen Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf und ein Bewerbungsschreiben bei.
            Weitere Information zu uns erhalten Sie bei Herrn Ben Kopfer, Abteilung Studienfinanzierung oder in der Personalabteilung.

            Unsere Mitarbeiter*innen bringen Vielfalt in allen Bereichen und Leidenschaft für die Dienstleistung rund ums Studium mit. Menschen jeglichen Geschlechts haben bei uns die gleichen Chancen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden im Rahmen der rechtlichen Vorgaben berücksichtigt
            Datenschutz: Dem Studierendenwerk ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, dienen der Besetzung der offenen Stellen. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten im Bewerbungsprozess einverstanden. Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

            Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung